Ich freue mich sehr über die Verleihung des Jakob-Michael-Reinhold-Lenz Preises der Stadt Jena! Die damit verbundene Produktion "Die mutige Mehrheit" wird im Rahmen des bundesweiten, dezentralen Festivals zum NSU-Komplex, "Kein Schlussstrich", im Oktober 2021 Premiere haben





Music was my first love


Ein Projekt von Antje Schupp mit Bewohner*innen des ELIM Basel



Premiere beim Wildwuchs Festival 2021 / am 1. und 2. Juni jeweils 18h / Kaserne Basel



check out our >>> TEASER




Von und mit: Bewohner*innen des ELIM, Antje Schupp und Roman Wenger
Konzept, Text, Regie: Antje Schupp
Film Produktion: Tristesse
Kamera & Schnitt: Silvio Meessen und Gregor Brändli
Booklet: Tristesse
Besonderen Dank an: Roman Wenger
Eine Koproduktion von wildwuchs unterwegs, born2perform und ELIM Basel


Mit grosszügiger Unterstützung von Kultur Basel-Stadt



Foto: Rio Basel



sol·i·dar·i·ty / Live Stream & Concert



Online Premiere on April 8th 20h (CEST) // 21h (EEST)



Artists: Ivona Brdjanovic, author (Belgrade & Zurich), Sophie Krayer, set design (Zurich), Ayman Nahle, filmmaker (Beirut), Antje Schupp, performer & director (Basel) and Ukhoikhoi = Anelisa Stuurman & Yogin Sullaphen (Johannesburg)


A production by born2perform in coproduction with Kulturhaus Helferei
With the generous support of Pro Helvetia Swiss Arts Council.




WATCH ONLINE


Full Show

(PLEASE SKIP min 9.00 - 12.04, sound bug due to software crash ;) thanks!)

Teaser 1
Teaser 2






Lingua Franca // Swiss German Speakers Only (Antje Schupp & Marcel Schwald)



online showing am 17.3.2021 auf www.kaserne-basel.ch



Idee: Antje Schupp
Recherche & Performance: Antje Schupp, Marcel Schwald
Produktionsleitung: Annina Birrer (produktionsDOCK)


Eine Produktion von born2perform
Mit grosszügiger Unterstützung des Fachausschuss Tanz & Theater BS/BL




WATCH ONLINE



Full Show
Teaser




Marcel Schwald, Antje Schupp



"Dütsch und dütlich"



Loss & Luck (Antje Schupp & Sigal Zouk)




©Katharina Seibt


TRAILER



TEASER



With a bit of LUCK auf Tour im Juni 2021 am Hellerau Europäisches Zentrum der Künste und am Ballhaus Ost Berlin




STILL AVAILABLE FOR BOOKINGS



PINK MON€Y


by & with: Annalyzer, Djana Covic, Nico de Rooij, Kieron Jina, Mbali Mdluli, Antje Schupp



Check out >>> www.pinkmoney.club




Antje Schupp, Mbali Mdluli, Nico de Rooij, Djana Covic, Annalyzer, Kieron Jina (©Impulse Festival)


TRAILER


1_portraet-nzz-antje-schupp-zuercher-festspielpreis-.jpg