Loss & Luck



Premiere am 11. Dezember 2019 an der Kaserne Basel



Konzept & Performance: Antje Schupp
Entwicklung: Antje Schupp, Sigal Zouk
Coaching: Sigal Zouk
Ausstattung: Christoph Rufer
Musik: Martin Gantenbein
Produktionsleitung: Franziska Schmidt (produktionsDOCK)


Mit grosszüger Unterstützung des Fachausschuss Tanz&Theater BS/BL. In Koproduktion mit Kaserne Basel und Europäisches Zentrum der Künstler Hellerau


Verlust und Glück. Beide Gefühle können nahe beieinander liegen und manchmal führt gerade die Erfahrung eines Verlusts zu der Wertschätzung des Glücks, das man trotz alledem hat.


Loss and Luck ist ein Experiment. Die Tänzerin Sigal Zouk und Antje Schupp - bisher als Team im Musiktheater tätig - machen sich an eine Zusammenarbeit, die Behutsamkeit und Mut verlangt. Die versucht, die Schönheit des Lebens im Moment seiner vermeintlich grausamsten Seite zu zeigen. Es geht um Verzweiflung, um Stärke und um Umschwung.





Fotos ©Christoph Rufer

58_sam5747-small.jpg
       
58_sam5832-small.jpg