there's something about love



Sonntag, 26. Februar / 20h / Sophiensaele - im Rahmen von 100° Berlin.




Foto: privat




Was ist es, das uns immer wieder dazu treibt einander zu suchen und in die Aufregung einer Begegnung hineinzugehen? Das ist eben das seltsame Gefühl, diese seltsame Not und Lust sich am Anderen zu reiben um zu existieren. In "there's something about love" unternehmen Antje Schupp und Beatrice Fleischlin Versuche mit dem seltsamen Gefühl. Dass das Flackern auf den Zuschauer überspringt, ist erklärtes Ziel des Abends.


PS: bitte bringen Sie eine Tomate mit! Denn wie im echten Leben gibt's leider auch bei uns nur die Liebe umsonst.


von und mit Beatrice Fleischlin und Antje Schupp


Kartentelefon Sophiensaele +49 - (0)30 - 283 52 66
Festivalprogramm 100° Berlin


zur Kritik beim blog 100Wort




ON TOUR:



30. August 2012 - 9. September 2012 beim "Amsterdam Fringe Festival"



3. - 5. Oktober bei "werkstatt 2.12" in Oberzeiring


8. Dezember 2012 am PATHOS München